###HEADER_MOBILE###

Direkt von Bauern.

Die bäuerlichen Familienbetriebe von Westfleisch liefern die Rohstoffe für die leckeren Westfood-Produkte. Nach guter landwirtschaftlicher Tradition stehen sie für Tierwohl, sorgfältige Aufzucht und nachhaltige Produktion.

Mehr als 4.000 Landwirte sind Mitglieder der Genossenschaft und erzeugen beste Fleischqualität. Auch die weitere Verarbeitung erfolgt in der Region – ohne Umwege, direkt von Bauern.

Geschlachtet und zerlegt wird überwiegend in den Fleischcentern von Westfleisch. Die anschließende Verarbeitung und Veredelung erfolgt ausschließlich in Betrieben der Westfleisch-Gruppe. Kurze Wege und eine lückenlose Qualitätskontrolle stehen in besonderem Maße für sichere, nachhaltige und frische Produkte in höchster Qualität – für einen ausgezeichneten Genuss.


Erfahren Sie mehr über die Westfleisch-Betriebe in unseren Hofportraits!